Navigieren auf europaallee.ch

Rundgänge und Führungen

Auf Entdeckungstour durch die Europaallee

Neue Einblicke

In der Europaallee finden regelmässig Workshop Festivals statt, so z.B. «Fashion & Design» diesen Herbst. Für uns Gelegenheit, auf dem Rundgang zwei besondere Modeläden zu besuchen. Mal geht's um funktionale Mode für die Stat, mal um ein engagiertes Miteinander für ein fair produziertes Angebot. Zudem zeigen wir Ihnen die Europaallee, wie sie sich heute präsentiert und sich noch bis 2020 weiterentwickeln wird.

Daten:
Dienstag: 2. Okt. 2018, 18.00–20.00 Uhr
Samstag: 27. Okt. 2018, 14.00 –16.00 Uhr

Treffpunkt:
Neben Restaurant Più, vor Treppenaufgang Sihlpostgasse.
Der Rundgang findet bei jedem Wetter statt.
Die Teilnahme ist kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich.

Kontakt:
Cornelia Alb, cornelia.alb@albprojekte.ch

Termine*:

Dienstag, 6. November, 18.00-20.00
Samstag, 17. November, 14.00-16.00
*Änderungen vorbehalten und jeweils hier online aktualisiert

Dauer: ca. 2h
Führung: Durch Cornelia Alb (albprojekte) und in Begleitung einer Mitarbeiterin/eines Mitarbeiters SBB
Inhalt: Schwerpunkt Nutzung&Angebot, Persönlichkeiten aus der Europaallee mit Ergänzungen zu Geschichte&Städtebau
Kosten: Gratis
Anmeldung: Keine notwendig


Führungen für Gruppen

 

Termine: Auf Anfrage
Dauer: ca. 2h
Führung: Cornelia Alb (Nutzung&Angebot)
oder Marianne Voss, Thomas Walthert (Geschichte&Städtebau)
Inhalt: Je nach Bedarf der Gruppe Schwerpunkt „Nutzung&Angebot“ oder „Geschichte&Städtebau“
Kosten: Gratis (max. 25 TeilnehmerInnen pro Gruppe)
Anmeldung: ursina.waser@sbb.ch

Impressionen: